Standorte

Wie komme ich an eine hochfrequente, zukunftssichere Lage für meinen Betrieb? Wie handle ich eine fairen und bezahlbaren Miet- oder Pachtvertrag aus? Die Frage des Standorts entscheidet nachhaltig über den Erfolg des Betriebs!

Lage, Lage, Lage. Das alte Sprichwort der Immobilienbranche zählt für eine Kfz-Werkstätten-Betriebsneugründung besonders! Durch die Akquirierung und Belegung von viel frequentierten, qualitativ hochwertigen Standorten in komplett neu erschlossenen Wohn- und Industriegebieten sowie in neuen Fachmarktzentren können wir unseren Partnern 1a-Standorte incl. Synergieeffekte anbieten, von denen andere Kfz-Werkstätten nur träumen können. Dabei gilt es im Vorfeld eine ganze Reihe von Fragen zu beantworten: Wie hoch ist das Kerneinzugsgebiet? Wie ist die Kaufkraft vor Ort? Ist die ÖPNV-Anbindung – neben der Anbindung an die Straße – gut bzw. sehr gut? Welche Ankermieter gibt es als Frequenztreiber in der unmittelbaren Nachbarschaft? Welche Synergieeffekte gibt es für den Kfz-Betrieb vor Ort?

Die großen Lebensmittel-Discounter und andere Filialisten-Ketten gehen bei der Standortauswahl möglichst wenig Risiko ein. Durch unsere langjährigen, erstklassigen Kontakte mit den Handelsketten können wir unseren Partnern hier eine erstklassige Expertise anbieten. Vom Einzugsgebiet über die Kaufkraft bis zur Verkehrsanbindung: Hier wird alles sorgfältig geprüft, bewertet und ins Kalkül gezogen. Das macht uns sicher, einen guten Standort bieten zu können. So ist es kein Wunder, dass wir bei der Frage nach dem richtigen Standort eng mit den Entwicklungsgesellschaften von führenden Handelsketten (Supermärkte/Discounter), Tankstellen, Waschstraßen, Hotels, Fitnessstudios, Fast-Food-Ketten zusammenarbeiten. Ideale Voraussetzungen also für viele neue Kunden und damit auch für den Aufbau eines festen, zukunftssicheren Kundenstamms!